Ablauforganisation

Auch im bAV-Bereich können durch die richtige Gestaltung der Ablauforganisation große Potenziale für die Optimierung der Geschäftsprozesse freigesetzt werden.

Eine hohe Qualität der Prozessgestaltung ist aber nur bei bekannten und beherrschten Prozessen sichergestellt. Eine Reduzierung der Handlungskomplexität gehört zu unseren primären Zielen. Die PBG verfügt über ein umfangreiches Repertoire an Maßnahmen, um durch Standardisierung und Routine sowohl erfolgsbezogene, zeitliche als auch qualitative Ziele zu erreichen:

- Erhöhung der Zuverlässigkeit und der Qualität der Informationen
- Erhöhung der Transparenz und personalwirtschaftlichen Effektivität der bAV
- Erhöhung der Arbeitsproduktivität und der Arbeitszufriedenheit
- Sozialisierung des Wissens und Abbau von Insellösungen
- Vermeidung redundanter Datenhaltung
- Aufbau einer effizienten Kosten-/Nutzenanalyse

Mit einer gezielten Restrukturierung der Ablauforganisation lassen sich bereits mit geringem Aufwand signifikante quantitative und qualitative Verbesserungen bei der bAV erreichen. Die PBG sorgt für effiziente, durchschaubare Strukturen, die den Wert einer bAV für alle deutlich machen.

Für weitere Informationen schreiben Sie bitte eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!